Logo LVR - Qualität für Menschen | LVR-Klinikverbund

  Medienabhängigkeit

    Ein Angebot der LVR-Klinik Bonn

Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Psychotherapie

Sie befinden sich hier: Startseite / Angebote / LVR-Klinik Bonn / Stationär

Stationäres Angebot

In einigen Fällen kann eine stationäre Krankenhausbehandlung sinnvoll sein. Eine stationäre Behandlung hilft, das Problemverhalten zunächst einmal zu unterbrechen. Die gewohnte Umgebung wird für einige Tage oder auch länger verlassen. Eine Tagesstruktur kann leichter erarbeitet werden, um neue Orientierung zu finden und alternative Verhaltensweisen wiederzuerlangen oder neu zu lernen. Zusätzlich wird eine intensivere Behandlung, bestehend aus Gruppentherapie, Einzelgesprächen, Entspannungstherapie, Ergotherapie, Sport und Bewegungstherapie sowie erlebnisorientierter Therapie erreicht. Dabei werden weitere behandlungsbedürftige Problematiken berücksichtigt.

 



Fachinformationen und Auskünfte

www.klinik-bonn.lvr.de

Tel. 0228 - 551-2800